M

Grafikbohne

Vom Konzept, über das Corporate Design, die Ausarbeitung von Printmedien bis hin zur Umsetzung von Webseiten und Social Media Strategien – ich möchte Ihr erster Ansprechpartner sein Ihrem Produkt und Ihrer Marke ein Gesicht zu verleihen.

Instagram
Auf Social Media
Image Alt
  /  Workshop   /  Watercolor Workshop bei Frau Hölle

Watercolor Workshop bei Frau Hölle

Learn something new

Der Dezember ist bei mir wie jedes Jahr der beruflich ruhigste Monat. Wenn alle meine Kunden intern vor Weihnachten das Jahr abschließen und viel zu tun haben, sind bei mir fast alle großen Projekte abgeschlossen. ✅ Dieses Jahr habe ich mir daher vorgenommen etwas für meine kreative Ader zu tun, me-time nach einem krassen Jahr und vielleicht etwas, das mich sogar beruflich noch mal weiterbringen kann. 👩🏼‍💻⁣Gesagt, gebucht. Auf nach München zu Frau Hölle!

Daher habe ich mich gestern in die Bahn gesetzt, um heute am Christmas Watercolor Workshop in München im Frau Hölle Studio teilzunehmen. Wie ich erwartet hatte, hat Tanja (Frau Hölle) und ihr Team das Ganze großartig gestaltet. Ich folge ihr schon viele Jahre auf Instagram und Verfolge ihren Weg von einer selbstständigen kreativen Frau hin nun zum Mom- und Girlboss, mit Mitarbeitern, Studio in München und einem wundervoll gesunden Wachstum. Ihre Arbeiten und Ideen inspirieren mich schon eine ganze Weile, weshalb ich sehr glücklich darüber war, einen der begehrten (und immer SEHR schnell ausgebuchten) Workshop-Plätze zu ergattern. Neben schönen Ideen für die Weihnachtszeit haben wir v.a. auch viel Basic-Wissen rund um Aquarell und die wichtigsten Materialien erfahren dürfen. Vor ein paar Monaten habe ich mir bereits Pinsel, ordentliche Farben und Papier gekauft – und habe heute endlich gelernt, wie man sie am besten verwendet. Eine absolute Herzensempfehlung an alle, die mit dem Gedanken spielen, einen Workshop zu buchen. Er war jeden Cent und jede Minute wert.

Zurück nach Hause mit viel Farbe im Gepäck

Jetzt geht’s (so die Bahn möchte) wieder nach Mannheim mit jeder Menge Ideen und Motivation im Gepäck auch mal wieder außerhalb des PCs kreativ zu werden. 🎨 In meiner Kindheit und Jugend war das mein großes „Outlet“, Bleistift und Farbe. Das wird es in dem Maße zwar nicht mehr, aber es soll definitiv in meinen Alltag integriert werden. ⁣

YOU CAN’T USE UP CREATIVITY. THE MORE YOU USE, THE MORE YOU HAVE. ✨