Blog
  • Webseite | Grafikbohne
  • Visitenkarten | Grafikbohne

Ein neues Design, bitte!

Was lange währt ist endlich NEU!

Meine Webseite ist ungefähr so alt wie meine Selbstständigkeit. Einen Tag nach meinem Ausbildungsende ging es zum Amt in Mannheim um mein Gewerbe anzumelden. Die ersten freien Projekte standen an und das Erstellen meiner eigenen Visitenkarten und Webseite. Das Ganze ist jetzt knapp 3,5 Jahre her und seit diesem Zeitpunkt ist viel passiert.

Eine Menge Projekte, die unterschiedlichsten Kunden und neue Inspirationen haben mich auf allen Ebenen weiterentwickeln lassen. Mit diesen Erfahrungen hat sich natürlich auch mein Stil geändert und das Design, das meinen ganz persönlichen Geschmack trifft.

Nach dem Umzug von München zurück in meine Heimat habe ich mich neu orientiert und dazu entschieden meine Arbeit als Freelancer auszubauen. Also: Ab ins Möbelhaus, ein neuer Schreibtisch musste her. Ein Neuanfang. Meine Visitenkarten mochte ich schon lange nicht mehr herausgeben, haben sie mich doch einfach nicht mehr so dargestellt, wie ich mich und meine Arbeit interpretiere. So auch die Webseite.

Um den Visitenkarten den letzten Schliff zu geben habe ich Papiermuster gewälzt, bis ich zufrieden war. Es muss nämlich nicht immer das einfachste Papier sein, dass bei der Online-Druckerei mal eben mit einem Sternchen gekennzeichnet wird. Man möchte sie ja gerne herausgeben – und sowohl den ersten Eindruck mit Hilfe der Optik, aber auch mit einer  haptischen Erfahrung positiv beeinflussen. Und keine Sorge: ein schönes Papier muss nicht immer dem Geldbeutel weh tun. 🙂

Die Webseite habe ich wie immer mit dem CMS WordPress aufgezogen. Es bietet große Entfaltungsmöglichkeiten, kennt kaum Grenzen und lässt sich auch wenn mal wenig Zeit ist, großartig und zeitsparend updaten.

Auf meinem Blog werde ich zukünftig über Projekte, Kunden, interessante Geschehnisse in der Medienwelt, Inspirationen und von allem schreiben, was ich gerne teilen möchte.

Bei Fragen, Anregungen, Kritik oder für ganz unverbindliche Anfragen stehe ich natürlich jederzeit per E-Mail, über das Kontaktformular, die Social Media Kanäle oder auch über Xing und LinkedIn zur Verfügung. Und für alle Social Media Freunde: Auf Facebook und Twitter teile ich immer mal wieder kleine Neuigkeiten mit der Welt.

Ich freue mich endlich wieder online zu sein – auf bald! 🙂

Chantalle

Email to someoneShare on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on TumblrShare on LinkedInPrint this page